Portraits
Local Art
Local Art

Welche sind sie schwerste Herausforderung eines unabhängigen Künstlers? Einige empfehlen auf die Trennung zwischen den Finanzen und der Musikproduktion zu achten, damit das Tagesgeschäft die Kreativität nicht negativ beeinflusst.

Kunst für Alle
Kunst für Alle

Im Theater Schauspiel Köln wird das Stück „Die Lücke” gezeigt. Es handelt von der gesellschaftlichen Entfernung zwischen Zugewanderten und Deutschen. Die Bühne wird auch zu einem Ort, wo sich die Lücke zwischen Kunst und Realität aufmacht – und schließt.

35mm Leidenschaft
35mm Leidenschaft

Horst ist ein Verteidiger des analogen Films. Er macht ein inhaltliches Programm, mit verschiedenen Filmereihen und Themenschwerpunkten. Das liegt nicht nur daran, dass Horst Geschichte und Germanistik als Lehramt an der Universität zu Köln studiert hat, sondern dass kaum neue Filme auf 35mm Film gedreht werden.

Ultrasounds
Ultrasounds

Our radio edition will look at jazz from the work of a band from the Cologne and Bonn area called Jin Jim, which is about to release its first CD, but first we must address the overall genre they are part of, jazz, and the stiles upon which they describe themselves, modern jazz and rock.

Tölzer Knabenchor
Tölzer Knabenchor

Seit fast 60 Jahren bildet der Tölzer Knaberchor einige der besten Kinderstimmen in Deutschland aus. Die jährlichen Castings des 1965 gegründeten Chorus wurden in Laufe der Zeit zu einer lokalen Tradition.

Failing young minds
Failing young minds

Egypt with population exceeding 80 million, half of which are younger than 25. The state-funded schools are overcrowded and lack basic equipment, as laboratories and computers. An entire generation of children is suffering the falling through the cracks of a crumbling education system.

Ariel Milanesio – a man in a women’s world
Ariel Milanesio - a man in a women's world

Ariel Milanesio is specialized on biomechanics of rhythmic gymnastics (RG). He is the only male rhythmic gymnastics coach in Germany and also the first man in the history of RG who has acquired international brevet of the second level, including him in top ten percent of the experts in the field. Take a look at his everyday life as a coach and a judge of rhythmic gymnastics.

The Rockstar – Olli K.
The Rockstar - Olli K.

At the age of 13, Olli was inspired by an American rock band “KISS”, and started to make his rock band when he was still in the school. He performed in many bands both on stage and in professional studio sessions. In his opinion, the most interesting of being a musician are when the audience is electrified, participates and there is an interaction between the audience and the band.

Blindes Vertrauen: Andrea Eberl
Blindes Vertrauen: Andrea Eberl

Auf der Bühne zu stehen ist ein Rausch für Andrea Eberl. Musik ist ihre Leidenschaft, eine Möglichkeit sich zu äußern und ihre Gefühle zu teilen. Ihr Album, das im März letzten Jahres erschienen ist, heißt Blindes Vertrauen. Nicht nur weil die Leute der Sängerin vertrauen sollen, wenn sie zum ersten Mal ihre Lieder hören, sondern auch weil sie seit der Geburt in Dunkelheit lebt.

Lindy Hop – frech und frei
Lindy Hop – frech und frei

Harlem, New York, in den 20er Jahren: Es ist die Zeit des Lindy Hop, eines frechen und schwungvollen Tanzes, der die Jugend in Scharen in die großen Ballrooms lockt. Ein Reiz, den der Lindy Hop bis heute nicht verloren hat. Nicole und Andreas, ein junges Paar aus Köln, sind seit sieben Jahren begeistert mit dabei und erzählen über ihren ersten faszinierenden Kontakt.

Zwischen Leidenschaft und Tagesbrot: Die Arbeitszufriedenheit
Zwischen Leidenschaft und Tagesbrot: Die Arbeitszufriedenheit

Alexandros Dohn ist hin und her gerissen. Wie jeder junge Mensch versucht er seine Träume zu verwirklichen. Seine Leidenschaft ist das Fliegen, aber er studiert Wirtschaftswissenschaften. Eigentlich möchte er aus seiner Passion – dem Fliegen – eine Karriere machen.

Matthias Buth: ein prominenter Dichter
Matthias Buth: ein prominenter Dichter

Seit einem Vierteljahrhundert lebt der 61-jährige Matthias Buth in Rösrath-Hoffnungsthal in der Nähe von Köln. Die Arbeit an der Sprache kennt er durch seine Ausbildung als Jurist. Im Gedicht wolle der Lyriker die Welt betrachten, sie zur Ruhe kommen lassen und sich zuweilen aufstützen auf den lyrischen Text. Buths Werk ist weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt.

Inklusion in der Arbeit – Die Weberei in Kehna
Inklusion in der Arbeit – Die Weberei in Kehna

In der Weberei der “Gemeinschaft in Kehna” leben und arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Mit viel Ausdauer und Liebe zum Detail erstellen die Mitarbeiter gemeinsam die vielfältigsten Produkte: Vom Tischläufer bis hin zu e-Book-Hüllen. Und zeigen dabei, wie gut inklusive Arbeit funktionieren kann.

China trifft Deutschland
China trifft Deutschland

Die Sinologin Mariana Münning lernt nicht nur die chinesische Sprache, sondern treibt auch leidenschaftlich Kung Fu, praktiziert Teezeremonien und Kaligraphie. Für die 27jährige ist es ebenfalls schwierig, sich zwischen China-Verstehern und China-Kritikern zu positionieren. Sie ist der Meinung, dass beides eigentlich zusammen gehört.

Jazz mood: The story of Nicolas Simion
Jazz mood: The story of Nicolas Simion

The Romanian jazz scene is a rather small one, divided between a few professional jazz musicians and a lot of amateurs. Some of the jazz musicians use Folk music in their compositions. A good example for this is the music made by Romanian jazz saxophonist and composer Nicolas Simion, who has been living abroad since 1988 (in Vienna and Cologne).

Happy Art: Die bunte Welt des Daniel Kho
Happy Art: Die bunte Welt des Daniel Kho

Kunst ist eine der kreativsten Beschäftigungen, die man sich vorstellen kann. Seit Urzeiten malen, kneten, basteln und modellieren die Menschen. Kunst ist das, was die Menschen immer dazu getrieben hat innovativ zu sein. Der Künstler Daniel Kho, der versucht mit seiner ungewöhnlichen Ethno Art, etwas ganz neues und besonderes zu machen.

Haus der Integration
Haus der Integration

In Deutschland nimmt die Zahl der Migranten jedes Jahr zu. Viele von ihnen stammen aus muslimischen Ländern. Deshalb führt das Thema Integration seit einigen Jahren zu heißen Diskussionen in der Gesellschaft. Aus diesem Grund wurde das Haus der Integration in Bonn gegründet. Juboraj Talukder ist der Verwalter des Haus der Integration.

Integration ist ein Prozess
Integration ist ein Prozess

MIGRApolis Deutschland ist ein Projekt des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. und der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn/Integrationsagentur im Evangelischen Kirchenkreis Bonn. Dr. Hıdır Çelik ist Leiter von MIGRApolis-Deutschland und teilt Erfahrunge mit Integration in Deutschland.

Janine Klötzing: a Chimney Sweeper
Janine Klötzing: a Chimney Sweeper

Manual work in Germany is still a male-dominated field. But this was never an obstacle for Janine Klötzing. Years ago she decided to abandon her career in the university to follow a new passion. Now she works and studies as a chimney sweeper, one of the four women in her class of 24 students.

A religious atheist
A religious atheist

In Pakistan, religious minorities and liberals face pressure from extremist Islamic groups time and again. Shamil Shams, a 36-year-old Pakistani writer and journalist living in Germany, shares his growing concern about the fundamentalist road his country seems to be taking.

I see with my heart
I see with my heart

Norah Aurelia Kristian, a little child of two and a half years, born with microphthalmia (abnormally small eye) on her left eye and corneal opacity in her right eye. Her vision is only 5% with her right eye. The strong will of Norah to be a normal child –even with her difficulties–encouraged her parents to be optimistic.

Leaving Fingerprints on Rocky Route
Leaving Fingerprints on Rocky Route

This is a story of an Afghan illegal immigrant walking through a thorny path. For the sake of getting a proper education, he constantly put his life at stake. Be it by car or bus or boat or ship or even, on occasion, by foot, Abdulmajid from Afghanistan successfully survived to arrive in Greece. His dream of a better future cost him seven thousand Dollars, around seven months and almost his life.

Dancing Abroad: Story of a Bulgarian Expatriate
Dancing Abroad: Story of a Bulgarian Expatriate

Monika Kresteva, a Bulgarian living in Germany since 7 years, has founded a folk dance group in Cologne. The group meets every week in the student mensa of the university of Cologne and rehearses traditional dance. Overtime, the group also started giving performances and they were invited to perform in several cities across Germany.

Gelöschte Vergangenheit
Gelöschte Vergangenheit

Ein Leben ohne Erinnerungen? Manche können sich keinen schlimmeren Alptraum vorstellen. Was passiert, wenn man nicht mehr weiß, mit wem man verheiratet war oder wie die eigenen Kinder heißen? Eine Begegnung mit Lucie Pietsch, eine Oma, die trotz ihres Alzheimers, wie fast jeder andere ist.